DPD testet die Lieferung zur gewünschten Uhrzeit

DPD testet die Lieferung zur gewünschten Uhrzeit

(20.07.2017)

Sie bestellenDPD testet die Lieferung zur gewünschten Uhrzeit gerne im Internet? Dann kennen Sie das wahrscheinlich auch. Sie sind zuhause angekommen und beim Blick in den Briefkasten stellen Sie fest das der Paketbote schon da war und eine entsprechende Mitteilung hinterlassen hat. Ärgerlich ist dies da es vor allem Zeit kostet entweder das Paket in einem Paketshop abzuholen oder auf einen weiteren Zustellversuch des Paketboten zu warten. Vor allem wenn es eine dringende Bestellung war ,kann dies ziemlich nervig sein. Dies erkannten vor einigen Jahren auch die Paketdienste wie DHL, Hermes, UPS und Co. Und stellten dem Kunden die Möglichkeit zur Verfügung eine Online Sendungsverfolgung durchzuführen um den ungefähren Zeitpunkt der Zustellung der Pakete und Briefe planen zu können, um auch rechtzeitig zuhause zu sein.

Nun möchte DPD einen Schritt weiter gehen und testet das Angebot der Lieferung zur gewünschten Zeit vorerst in Hamburg und Nürnberg. Mit diesem Angebot ist die DPD in Deutschland einzigartig.

Für die Lieferung zum gewünschten Termin muss der Kunde dann mittels der DPD App 24 Stunden vor der gewünschten Lieferung angeben, wann das Paket geliefert werden soll.

Für diesen Service berechnet die DPD dann eine Extragebühr von 2,50 Euro.

Der Preis von 2,50 Euro für diesen Service ist sehr fair gehalten, wenn man die Zeit und den Stress in Betracht zieht die Sie sich machen müssten, um das Paket abzuholen.

Spannend wird dabei sein, wie die große Konkurrenz wie DHL, Hermes, UPS , GLS und FEDEX drauf reagieren werden.

 

Zur Sendungsverfolgung von DHL,HERMES,UPS,DPD,GLS,FEDEX,DEUTSCHE POST

Direkt zur Sendungsverfolgung wechseln.

Vergleichen Sie auch direkt die Preise von den Paketdiensten

Direkt zu den Preisen wechseln.

Besucher Bewertung
5.0
Sending
User Rating 5 (4 votes)