DHL bietet nun auch eine Mondlieferung an?

DHL bietet nun auch eine Mondlieferung an ? Stimmt das wirklich?

(20.07.2017)

DHL bietet nun auch eine Mondlieferung anWollten Sie auch schon immer mal ein Paket auf den Mond senden? Hört sich seltsam und ein wenig lächerlich an ,soll aber ab 2019 mit DHL möglich sein. Dabei können Sie dann auch Pakete auf den Mond schicken . Die Paketsendungen werden in einer Kapsel auf den Mond befördert und warten dann auf der Oberfläche auf seinen Empfänger. Im folgenden Text erfahren Sie mehr über das Versenden eines Paketes auf den Mond.

Das Versenden eines Paketes auf den Mond ist eine Mission von Wissenschaftlern und erfolgt vorerst mit einer privaten Sendung in einer Kapsel. Entscheiden Sie sich dann für eine Sendung auf den Mond müssen Sie eine sogenannte Moonbox bestellen, die zwischen 1,5 cm und 2,5cm groß ist und zwischen 400 Euro und 1500 Euro kostet.

Aber auch bei der Versendung bei den Paketen auf den Mond entscheidet wie bei vielen Paket Preise Kalkulationen das Gewicht über den Endpreis. Um eine Vorstellung zu bekommen; 1 Paket mit einem Gewicht von 1kg würde bspw. 1,2 Millionen Euro kosten. Ob es eine Online Sendungsverfolgung geben wird ist fraglich, doch sicherlich umsetzbar. Möchte man eine eine Erinnerung von der Erde auf den Mond befördern lassen und dieser keine 1,2 Millionen Euro kosten soll , ist bspw. die Versendung einer Feder kostengünstig. Sollte dann nur ein paar tausend Euro kosten.

 

Zur Sendungsverfolgung von DHL,HERMES,UPS,DPD,GLS,FEDEX,DEUTSCHE POST

Direkt zur Sendungsverfolgung wechseln.

Vergleichen Sie auch direkt die Preise von den Paketdiensten

Direkt zu den Preisen wechseln.

Besucher Bewertung
5.0
Sending
User Rating 5 (4 votes)